Wappen Holzhausen

Brandereignis in Kranzing

Gestern wurde um 15:00 Uhr Feueralarm durch einen Hausbrand in Kranzing ausgelöst. Vorerst wurden die Freiwilligen Feuerwehren Holzhausen und Marchtrenk alarmiert. Aufgrund der Größe des Ereignisses waren letztendlich 9 Feuerwehren beteiligt. Unter dem Einsatzkommando der Freiwilligen Feuerwehr Holzhausen (Einsatzleiter Johannes Brandmayr) konnte der Brand des Nebengebäudes beim Oberhauser schnell unter Kontrolle gebracht werden, wobei aufgrund der Situation (starker Wind) das Gebäude ein Raub der Flammen wurde. Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude konnte verhindert werden. Die Feuerwehren haben eine bemerkenswerte Arbeit geleistet, wobei bis ca. 01:00 Uhr gearbeitet werden musste. In weiterer Folge wurde von der Feuerwehr Holzhausen bis in den heutigen Vormittag Brandwache gehalten. Gott sei Dank wurde bei diesem Ereignis niemand verletzt.
Vielen Dank an unsere Feuerwehr und auch an unsere Nachbarfeuerwehren, die trotz der derzeitigen Coronakrise ohne zu Zögern eine tolle Einsatzbereitschaft gezeigt haben.
Ausführliche Berichte und Fotos auf http://www.laumat.at.

Fr, 27. März 2020
 
Stadtausstellung / Gemeindeausstellung Österreich